Schmerzmittel und Rückenschmerzen

Viele Menschen verwenden Schmerzmittel gegen Rückenschmerzen. Eine Nummer ist frei verfügbar und einige sind nur auf Rezept erhältlich. Auch diese sind nicht unschuldig: in 2007 starben 540 Menschen in den Niederlanden an Schmerzmitteln. Wenn sie doch verwendet werden müssen, welches wird empfohlen?

Ursachen für Rückenschmerzen

Laut dem Nationalen Institut für öffentliche Gesundheit und Umwelt in die Niederlande (RIVM)waren im Jahr 2017 mehr als 2 Millionen Menschen (aus 17 Millionen) mit Rücken- und / oder Nackenbeschwerden bekannt beim Hausartz. Bei etwa einem Drittel der Menschen sind die Symptome im täglichen Leben eingeschränkt. Die damit verbundenen Kosten (medizinische Kosten, Fehlzeiten und mehr) belaufen sich auf mehrere Milliarden Euro. Wenn wir wüssten, was die Ursache all dieser Beschwerden war, und wenn wir eine angemessene Behandlung hatten, würde dies eine enorme Kostenersparnis bedeuten.

Hernie und Beschwerden

Hernie ist eine Ausbuchtung einer Bandscheibe. Dies kann auf einem MRI- oder CT-Scan gesehen werden, und verschiedene Beispiele finden Sie im Internet. Bitte beachten Sie: Viele Menschen haben eine Hernie, zum Beispiel bei über 60-jährigen, mehr als 60% haben etwas, das wie eine Hernie aussieht. Auffällig ist, dass die meisten Menschen keine Beschwerden haben. Wann treten Beschwerden auf? Wenn die Hernie gegen einen Nerv drückt oder wenn die Hernie leckt oder platzt. Rücken- und / oder Beinschmerzen können die Folge sein (bei einem Halshernie: Nackenschmerzen und / oder Armschmerzen).

Übung bei Hexenschuss und Ischias

Es hat dich in den Rücken geschossen und du kannst nirgendwohin gehen. Was jetzt? Manchmal reicht ein paar Tage Liegen, um wieder in die Beine zu kommen. Wörtlich, weil Bewegung wichtig ist, um Beschwerden so schnell wie möglich zu beseitigen. Schmerzmittel können auch vorübergehend helfen, variieren jedoch von Person zu Person. Wenn Sie nach einer sicheren Übung zur Verbesserung der Symptome suchen, können Sie hier weiter suchen, auch wenn der Erfolg nicht immer garantiert ist. 

Behandlung von Rückenschmerzen

Tippen Sie im Internet: Behandlung für Rückenschmerzen, und Sie erhalten Hunderttausende Treffer. Wenn Sie eine Reihe von Websites lesen, werden Sie sehen, wie viele Arten von Behandlungen vorhanden sind. Und auch, dass es so viele unterschiedliche Vorstellungen von der besten Behandlung gibt. Es ist sicherlich richtig, dass es keine nur einer Behandlung von Rückenschmerzen gibt. Aber wie wählen Sie aus einer Vielzahl von Angeboten aus, was ist für Sie am besten geeignet?